Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Hamburg: Güterzug rammt Kleintransporter – Mann schwer verletzt

Mann in Wagen eingeklemmt  

Güterzug rammt Kleintransporter in Hamburg

15.11.2019, 08:33 Uhr | dpa , t-online.de

 (Quelle: dpa)
Güterzug rammt Kleintransporter in Hamburg

In Hamburg-Billbrook, kam es heute zu einem Zusammenstoß zwischen einem Kleintransporter und einem Güterzug. Der Fahrer des Kleintransporters wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. (Quelle: dpa)

Mann eingeklemmt: In Hamburg hat ein Güterzug einen Kleintransporter gerammt. (Quelle: dpa)


In Hamburg-Billbrook hat es einen Unfall mit einem Güterzug und einem Kleintransporter gegeben. Eine Person wurde dabei schwer verletzt.

Ein schwerer Unfall hat sich am Freitagmorgen in Hamburg-Billbrook ereignet: Dort sind ein Güterzug und ein Kleintransporter im Pinkertweg in einem Industriegebiet kollidiert. Ein Mann ist dabei verletzt worden. 


Der Zug habe beim Rangieren das Auto des 35-Jährigen gerammt, sagte ein Feuerwehrsprecher am Morgen. Der Mann wurde in dem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde mit Verletzungen an Beinen und Gesicht ins Krankenhaus St. Georg gebracht. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal