Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

HSV mit Rückkehrer Bakery Jatta gegen den 1. FC Heidenheim

Hamburg  

HSV mit Rückkehrer Bakery Jatta gegen den 1. FC Heidenheim

05.12.2019, 13:47 Uhr | dpa

Fußball-Zweitligist Hamburger SV setzt im Heimspiel am Freitag (18.30 Uhr/Sky) gegen den 1. FC Heidenheim auf die Rückkehr von Bakery Jatta. Der Außenstürmer hat seine Zwei-Spiele-Sperre nach der Roten Karte im Spiel gegen Holstein Kiel abgesessen. "Ich bin froh, dass er wieder in der Startelf steht. Das hilft uns enorm", sagte HSV-Trainer Dieter Hecking bei der Spieltagspressekonferenz am Donnerstag. Auch die zuletzt angeschlagenen Lukas Hinterseer und Aaron Hunt werden aller Voraussicht nach wieder im Kader stehen.

Mit dem siebten Heimsieg in Serie könnten die zweitplatzierten Hamburger einen Rivalen auf den Bundesliga-Aufstieg weiter distanzieren. Mit 23 Zählern liegt Heidenheim sechs Punkte hinter dem HSV auf Rang vier. Allerdings warnt Hecking: "Heidenheim ist eine der stabilsten Mannschaften in der 2. Liga." Trainer Frank Schmidt leiste eine "tolle Arbeit". Für das Flutlichtspiel im Volksparkstadion erwartet der HSV etwa 42 000 Zuschauer.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: