Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Online-Portal "Hamburger Pflegekompass" gestartet

Hamburg  

Online-Portal "Hamburger Pflegekompass" gestartet

17.01.2020, 17:51 Uhr | dpa

Für Pflegebedürftige und Angehörige auf der Suche nach einem geeigneten Pflegeheim in Hamburg steht ab sofort der "Hamburger Pflegekompass" zur Verfügung. In dem Online-Portal gebe es Informationen und Bewertungen über 150 stationäre Pflegeeinrichtungen in der Hansestadt, teilte die Gesundheitsbehörde am Freitag mit. "Als erstes Bundesland schaffen wir mit dem neuen Online-Portal Transparenz über die Pflegequalität, indem wir Prüf- und Befragungsergebnisse und die Personalsituation darstellen", erklärte Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks (SPD). Damit biete die Stadt allen Hamburgern eine echte Orientierungshilfe. Darüber hinaus werden den Angaben zufolge in dem Kompass die Zahlen der bestehenden Plätze in den Einrichtungen sowie Informationen zu Preisen und Eigenanteilen der Pflegebedürftigen aufgelistet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal