Sie sind hier: Home > Regional >

Hamburg

...

Corona-Krise: Läden öffnen – Shopping-Ansturm bescheiden

zurück zum Artikel
Bild 2 von 14
Ein Mitarbeiter mit Mundschutz steht hinter einem Plexiglasschutz an der Kasse: Auch Sexshops wie die "Boutique Bizarre" auf der Reeperbahn dürfen in Hamburg ihre Türen wieder öffnen.  (Quelle: dpa/Christian Charisius)
Christian Charisius

Ein Mitarbeiter mit Mundschutz steht hinter einem Plexiglasschutz an der Kasse: Auch Sexshops wie die "Boutique Bizarre" auf der Reeperbahn dürfen in Hamburg ihre Türen wieder öffnen. 

Anzeige

Ein Mitarbeiter mit Mundschutz steht hinter einem Plexiglasschutz an der Kasse: Auch Sexshops wie die "Boutique Bizarre" auf der Reeperbahn dürfen in Hamburg ihre Türen wieder öffnen. 




shopping-portal