Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Kampagne der Kulturbehörde zeigt, was möglich ist

Hamburg  

Kampagne der Kulturbehörde zeigt, was möglich ist

14.07.2020, 15:10 Uhr | dpa

Kampagne der Kulturbehörde zeigt, was möglich ist. Der Hamburger Kultursenator Carsten Brosda (SPD)

Der Hamburger Kultursenator Carsten Brosda (SPD). Foto: Axel Heimken/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Unter dem Motto "Was geht in Hamburg?" bietet ein Veranstaltungskalender seit Dienstag einen Überblick über aktuelle Kulturveranstaltungen in Hamburg. "Es ist großartig, mit welcher Kreativität und Leidenschaft das kulturelle Leben in unsere Stadt zurückkehrt", sagte Kultursenator Carsten Brosda (SPD). Die letzten Monate hätten gezeigt, was fehlt, wenn es keine Möglichkeit gibt, Kunst und Kultur gemeinsam zu erleben. "Deshalb ist es so wichtig, möglichst viel Kunst und Kultur unter den gebotenen Sicherheitsvorkehrungen möglich zu machen", meinte der Senator.

Nach mehreren Wochen coronabedingter Pause öffnen immer mehr Hamburger Kultureinrichtungen ihre Türen für das Publikum. Ob Museum oder Ausstellungshaus, Planetarium oder Gedenkstätte, Auto- oder Programmkino, Lesungen, Theater oder Konzert, Bücherhallen oder Stadtteilkultur - in Hamburg geht schon wieder einiges.

Die Museen waren Anfang Mai die ersten Kultureinrichtungen, die wieder für den Publikumsverkehr öffnen durften. Auch die Theater nehmen sukzessive den Spielbetrieb wieder auf. Nach der Spielzeitpause starten auch die Staatstheater und die Elbphilharmonie mit angepassten Spielplänen in die neue Saison. Mit dem Sommerfestival von Kampnagel (August), dem Reeperbahn Festival (September), dem Harbour Front Literaturfestival (September und Oktober) und dem Filmfest Hamburg (Oktober) stehen auch wieder die ersten Festivals auf dem Programm.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal