Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Trainer Reimers übernimmt Regionalliga-Mannschaft des HSV

Hamburg  

Trainer Reimers übernimmt Regionalliga-Mannschaft des HSV

08.08.2020, 11:09 Uhr | dpa

Trainer Reimers übernimmt Regionalliga-Mannschaft des HSV. Ein Spielball liegt auf dem Rasen

Ein Spielball liegt auf dem Rasen. Foto: Tobias Hase/dpa/Archiv/Symbolbild (Quelle: dpa)

Pit Reimers wird neuer Trainer der U21-Mannschaft des Hamburger SV in der Fußball-Regionalliga. Wie der HSV mitteilte, stehen dem bisherigen U17-Coach als Assistenten Soner Uysal und Christian Rahn zur Seite. Der 36-jährige Reimers ist bereits seit 2007 im Nachwuchsbereich des HSV tätig. Er übernimmt beim Regionalliga-Team den Posten von Hannes Drews, der als Co-Trainer von Daniel Thioune in den Profibereich aufgerückt ist.

Die U17-Mannschaft trainiert künftig Bastian Reinhardt. Der frühere Innenverteidiger war nach Abschluss seiner Profikarriere Sportvorstand und anschließend Nachwuchschef des HSV.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal