Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Corona-Tests in Eppendorfer Kita negativ

Hamburg  

Corona-Tests in Eppendorfer Kita negativ

08.08.2020, 12:04 Uhr | dpa

Corona-Tests in Eppendorfer Kita negativ. Proben für Corona-Tests werden in einem Labor vorbereitet

Proben für Corona-Tests werden einem Labor für die weitere Untersuchung vorbereitet. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Corona-Infektion eines Elternteils eines Kita-Kindes in Hamburg-Eppendorf hat nach ersten Erkenntnissen keine Ansteckungen in der Kita nach sich gezogen. Die vorsorglich vorgenommenen Corona-Tests bei Kindern und Erziehern der Einrichtung seien allesamt negativ ausgefallen, teilte ein Sprecher der Hamburger Gesundheitsbehörde am Samstag mit.

Das Kind, bei dem ein früherer Test bereits negativ war, sei ohnehin wegen der anstehenden Einschulung am 31. Juli zum letzten Mal in der Kita gewesen, hieß es. In der kommenden Woche solle entschieden werden, ob der Betrieb in der Kita normal fortgeführt werden könne.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal