Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Gabelstapler-Hersteller Jungheinrich: 5 Milliarden Umsatz

Hamburg  

Gabelstapler-Hersteller Jungheinrich: 5 Milliarden Umsatz

25.11.2020, 15:52 Uhr | dpa

Der Gabelstapler-Hersteller Jungheinrich peilt zum Geschäftsjahr 2025 einen Umsatz von über 5 Milliarden Euro an. Für gezielte Zukäufe und strategische Partnerschaften habe der Konzern einen mittleren bis hohen dreistelligen Millionen-Euro-Betrag vorgesehen, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Hamburg mit. Technologisch setze Jungheinrich seinen Schwerpunkt auf Automatisierung, Digitalisierung und zukunftsweisende Energiesysteme. Besonderen Fokus lege der Konzern auf den Ausbau seiner Präsenz in den Märkten Europa, China und Nordamerika.

Finanzvorstand Volker Hues erklärte: "Mit unser Strategie 2025+ legen wir die Basis für den langfristigen Erfolg unseres Konzerns." Jungheinrich verfüge bereits heute über eine sehr solide Bilanz und eine hohe Liquiditätsreserve." Mehr als ein Million Elektrofahrzeuge des Konzerns sind nach eigenen Angaben weltweit im Einsatz.

Erst im Oktober hatte das im SDax notierte Unternehmen mitgeteilt, es erwarte für das Restjahr höhere Umsätze als geplant. Im Gesamtjahr dürften der Konzernumsatz und der Auftragseingang bei 3,5 Milliarden bis 3,7 Milliarden Euro liegen, hatte es geheißen.

In den ersten neun Monaten waren Umsatz und Ergebnis zurückgegangen. Der Umsatz war auf 2,72 Milliarden Euro (Vorjahr: 2,97 Mrd) gesunken. Das Ebit ging auf 150,2 Millionen Euro zurück von 197,3 Millionen ein Jahr zuvor. Der Gewinn vor Steuern sank auf 133,8 Millionen Euro (Vorjahr: 183,3).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal