Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

HSV verlängert Vertrag mit Ersatzkeeper Tom Mickel bis 2023

Hamburg  

HSV verlängert Vertrag mit Ersatzkeeper Tom Mickel bis 2023

01.12.2020, 14:10 Uhr | dpa

HSV verlängert Vertrag mit Ersatzkeeper Tom Mickel bis 2023. Tom Mickel

Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat den Vertrag mit Ersatzkeeper Tom Mickel verlängert. Foto: Daniel Reinhardt/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat den Vertrag mit Ersatzkeeper Tom Mickel verlängert. Wie der Club am Dienstag mitteilte, bleibt der 31-Jährige bis zum 30. Juni 2023 im Volkspark. Ursprünglich lief der Vertrag bis zum Ende der aktuellen Saison.

"Ich freue mich, dass ich den Weg weiter mitgehen kann. Ich werde nun zweistellig beim HSV sein. Das ist ein toller Moment für mich und meine Familie", sagte Mickel, der 2009 von Energie Cottbus zu den Hanseaten gekommen war. Für die HSV-Profis stand Mickel zweimal in der Bundesliga, einmal im DFB-Pokal sowie dreimal in der 2. Liga zwischen den Pfosten.

"Er ist ein wichtiger Initiator und auch Moderator in der Kabine. Zudem lebt er den Verein und trägt die Raute im Herzen", urteilte Sportdirektor Michael Mutzel über den Torwart, der auch im Anschluss an seine aktive Karriere für den HSV tätig sein soll.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal