Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Addo erwartet deutliche Entspannung "vom Frühjahr an"

Hamburg  

Addo erwartet deutliche Entspannung "vom Frühjahr an"

18.01.2021, 05:16 Uhr | dpa

Addo erwartet deutliche Entspannung "vom Frühjahr an". Professor Dr. Marylyn Addo spricht während einer Pressekonferenz

Professor Dr. Marylyn Addo spricht während einer Pressekonferenz. Foto: Ulrich Perrey/dpa-POOL/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Virologin Marylyn Addo erwartet in der Corona-Pandemie "vom Frühjahr an und im Sommer eine deutliche Entspannung". "Schon wegen des wärmeren Wetters und der höheren Impfquote", sagte die Leiterin der Sektion Infektiologie vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Montag). "Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass wir so bald in großen Menschenmassen wie auf dem Oktoberfest darauf anstoßen können. Es dürfte auch in der zweiten Jahreshälfte wieder einen Anstieg geben, es ist halt ein Erkältungsvirus. Aber ich bleibe zuversichtlich."

Zur Diskussion über einen zu langsamen Impfstart in Deutschland sagte sie: "Ich würde mir wünschen, dass man nicht das große Bild aus den Augen verliert. Wenn man mir im letzten Februar gesagt hätte, dass wir uns im Dezember darüber streiten, wer die ersten Impfstoffe bekommt, hätte ich das für verrückt gehalten - so schnell würde es doch nie einen Impfstoff geben. Aber es kam anders, und wir sollten auch mal "feiern", was erreicht wurde."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal