Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

HSV verleiht Xavier Amaechi an den Karlsruher SC

Hamburg  

HSV verleiht Xavier Amaechi an den Karlsruher SC

19.01.2021, 17:50 Uhr | dpa

HSV verleiht Xavier Amaechi an den Karlsruher SC. Xavier Amaechi

Xavier Amaechi. Foto: Daniel Reinhardt/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Zweitligist Hamburger SV verleiht Mittelfeldspieler Xavier Amaechi bis zum Ende der laufenden Saison an den Liga-Rivalen Karlsruher SC. Das teilte der Spitzenreiter am Dienstag mit. Beim Tabellensechsten aus Baden soll der 20-jährige Rechtsaußen, der in dieser Saison einmal für die HSV-Profis zum Einsatz kam, mehr Spielzeit erhalten und dadurch seine sportliche Entwicklung fortsetzen.

"Wir haben immer betont, dass Xavier als junges Talent für seine Entwicklung Spielzeit benötigt", sagte HSV-Sportdirektor Michael Mutzel. "Diese ist bei uns aufgrund der starken Konkurrenz auf seiner Position derzeit nicht gegeben." Der englische U20-Nationalspieler war im Sommer 2019 aus dem Nachwuchs des FC Arsenal London an die Elbe gekommen und steht bis Sommer 2023 beim HSV unter Vertrag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal