Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

TV-Quoten: Fast elf Millionen gucken norddeutschen "Tatort"

Norderney  

TV-Quoten: Fast elf Millionen gucken norddeutschen "Tatort"

25.01.2021, 12:47 Uhr | dpa

Der "Tatort" mit Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz hat am Sonntagabend eine Topquote eingefahren. Zur Episode "Tödliche Flut" schalteten ab 20.15 Uhr 10,96 Millionen (30,4 Prozent) das Erste ein. Die Hamburger Ermittler Thorsten Falke und Julia Grosz hatten diesmal einen Fall auf der niedersächsischen Nordseeinsel Norderney zu lösen. Die ZDF-Romanze "Ein Sommer auf Elba" erreichte zeitgleich 4,95 Millionen (13,7 Prozent) Zuschauer. Zudem verwiesen die norddeutschen "Tatort"-Bundespolizisten Falke und Grosz auch die RTL-Actionkomödie "Central Intelligence" mit Dwayne Johnson und Kevin Hart aus (3,03 Millionen/8,8 Prozent) und den amerikanische Science-Fiction-Film "Der Marsianer - Rettet Mark Watney" auf Sat.1(1,30 Millionen/4,2 Prozent) auf die Plätze.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal