Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Doppelter Bänderriss: Mehrere Wochen Pause für Vagnoman

Hamburg  

Doppelter Bänderriss: Mehrere Wochen Pause für Vagnoman

25.01.2021, 17:30 Uhr | dpa

Doppelter Bänderriss: Mehrere Wochen Pause für Vagnoman. Josha Vagnoman

Hamburgs Josha Vagnoman (l) und Regensburgs Erik Wekesser (r) im Zweikampf um den Ball. Foto: Christian Charisius/dpa/archiv (Quelle: dpa)

Fußball-Zweitligist Hamburger SV muss vorerst auf Josha Vagnoman verzichten. Der 20 Jahre alte Rechtsverteidiger hat im Spiel bei Eintracht Braunschweig (4:2) am Samstag einen doppelten Bänderriss im rechten Sprunggelenk erlitten und wird voraussichtlich mehrere Wochen ausfallen, teilte der Tabellenführer am Montag mit. Für den Youngster könnte am Dienstag (20.30 Uhr/Sky) im Spitzenspiel bei Fortuna Düsseldorf Jan Gyamerah auflaufen, der wieder fit ist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal