Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Auto fährt in Fahrrad fahrende Familie: Kind schwer verletzt

Hamburg  

Auto fährt in Fahrrad fahrende Familie: Kind schwer verletzt

10.05.2021, 19:28 Uhr | dpa

Auto fährt in Fahrrad fahrende Familie: Kind schwer verletzt. Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Eine 69 Jahre alte Frau ist in Hamburg mit ihrem Auto in eine Familie auf Fahrrädern gefahren und hat dabei ein Mädchen schwer verletzt. Die Siebenjährige kam in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Die Autofahrerin hatte nach ersten Erkenntnissen möglicherweise wegen einer Erkrankung die Kontrolle über ihren Wagen verloren und war über mehrere Spuren bis zu der Unfallstelle gefahren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal