Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Sea Devils kooperieren mit Hamburger Football-Clubs

Hamburg  

Sea Devils kooperieren mit Hamburger Football-Clubs

14.05.2021, 06:11 Uhr | dpa

Die Hamburg Sea Devils aus der neugegründeten European League of Football (ELF) haben eine Kooperation mit dem Hamburger Verband für American Football und Cheerleading (AFCVHH) geschlossen. Unter anderem sollen Trainingscamps für Nachwuchsspieler stattfinden. Als Trainer soll ELF-Commissioner Patrick Esume fungieren. Die beiden ersten Camps sind bereits vereinbart.

"Durch diese Camps, an denen die Trainer aller Hamburger Vereine und natürlich auch der Sea Devils dabei sein werden, sollen die Kids motiviert werden, in die Vereine einzutreten und den besten Sport der Welt zu betreiben", sagt Esume. "Wir sind uns einig, dass alle davon profitieren werden, die American Football lieben und nach vorn bringen wollen", ergänzt der AFCVHH-Vorsitzende Jens Markmann.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal