Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Hamburg: Zwei Personen verletzen junge Männer mit Messer

Eskalation in Hamburg  

Zwei Personen verletzen junge Männer mit Messer

01.08.2021, 12:41 Uhr | dpa

Hamburg: Zwei Personen verletzen junge Männer mit Messer. Polizisten befragen im Eingangsbereich zum S-Bahnhof Mittlerer Landweg mögliche Zeugen: Zwei Männer im Alter von 24 Jahren sind bei einer Auseinandersetzung mit einem Messer verletzt worden. (Quelle: dpa/TNN)

Polizisten befragen im Eingangsbereich zum S-Bahnhof Mittlerer Landweg mögliche Zeugen: Zwei Männer im Alter von 24 Jahren sind bei einer Auseinandersetzung mit einem Messer verletzt worden. (Quelle: TNN/dpa)

In Hamburg ist offenbar eine Auseinandersetzung im Bereich eines S-Bahnhofes außer Kontrolle geraten. Dabei wurden zwei junge Männer mit Messern verletzt.

Zwei Männer im Alter von 24 Jahren sind bei einer Auseinandersetzung mit zwei weiteren Personen im Hamburger Bezirk Bergedorf mit einem Messer verletzt worden.

Wie ein Sprecher des Lagezentrums in Hamburg am frühen Sonntagmorgen mitteilte, kam es am späten Samstagabend aus bislang ungeklärter Ursache zu der Auseinandersetzung am S-Bahnhof Mittlerer Landweg. Demnach erlitt einer der beiden 24-Jährigen bei dem Streit Stiche im Oberkörper, der zweite leichte Schnittverletzungen an den Händen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: