Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Hamburger Köhlbrandbrückenlauf wegen Baumaßnahmen verschoben

Hamburg  

Hamburger Köhlbrandbrückenlauf wegen Baumaßnahmen verschoben

27.09.2021, 17:24 Uhr | dpa

Hamburger Köhlbrandbrückenlauf wegen Baumaßnahmen verschoben. Köhlbrandbrückenlauf

Teilnehmer laufen über die Köhlbrandbrücke beim sogenannten Köhlbrandbrückenlauf. Foto: Georg Wendt/dpa/archivbild (Quelle: dpa)

Der Köhlbrandbrückenlauf in Hamburg wird in diesem Jahr nicht am Tag der Deutschen Einheit stattfinden. Die ursprünglich für den kommenden Sonntag (3. Oktober) geplante Veranstaltung ist auf den 19. Dezember verschoben worden. Als Grund für die Entscheidung nannte der Veranstalter am Montag auf seiner Webseite umfangreiche und dauerhafte Straßenbaumaßnahmen im und rund um den Hafen. Die Laufstrecke ist 12,3 Kilometer lang, dabei muss das Wahrzeichen der Hansestadt zweimal überquert werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: