Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Uwe-Seeler-Preis für den VfL Lohbrügge und TURA Harksheide

Hamburg  

Uwe-Seeler-Preis für den VfL Lohbrügge und TURA Harksheide

19.10.2021, 17:39 Uhr | dpa

Die Hamburger Vereine VfL Lohbrügge und TURA Harksheide sind am Dienstag für ihre Verdienste um den Jugendfußball mit dem Uwe-Seeler-Preis ausgezeichnet worden. Übergeben wurden die mit jeweils 5000 Euro dotierten Auszeichnungen im Großen Festsaal des Rathauses.

Anwesend waren bei der Ehrung außer Namensgeber Uwe Seeler auch Philipp Lahm, Cheforganisator der Fußball EM 2014 in Deutschland, sowie Sonderberaterin Celia Sasic. "Der Beitrag, den die Vereine tagtäglich mit ihrer Nachwuchsarbeit für unsere Gesellschaft leisten, ist mit Worten gar nicht ausreichend zu würdigen", sagte Seeler: "Mit der Ehrung identifiziere ich mich auch bei der mittlerweile 35. Verleihung nach wie vor gern."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: