• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • Stromausfall am Flughafen Hamburg: Betrieb kurzzeitig eingestellt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild für einen TextNeue Doppelspitze der Linken gewähltSymbolbild für ein VideoLotto am Samstag: Die GewinnzahlenSymbolbild für einen TextGepäck-Chaos in DüsseldorfSymbolbild für einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild für einen TextSylt: Party-Zonen für 9-Euro-Touristen?Symbolbild für einen TextScholz fehlt auf Söders G7-FotoSymbolbild für einen TextDeutsche beim Wandern verunglücktSymbolbild für einen TextFußballstar überrascht mit Wechsel Symbolbild für einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild für einen TextFerchichi über Liebesleben mit BushidoSymbolbild für einen Watson TeaserAzubi kämpft in Armut ums ÜberlebenSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Stromausfall am Flughafen – Betrieb kurzzeitig eingestellt

Von dpa
Aktualisiert am 11.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Ein Flugzeug am Hamburger Flughafen (Symbolbild): Am Samstagmorgen hat es am Airport einen kurzzeitigen Stromausfall gegeben.
Ein Flugzeug am Hamburger Flughafen (Symbolbild): Am Samstagmorgen hat es am Airport einen kurzzeitigen Stromausfall gegeben. (Quelle: Kevin Hackert/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Hamburger Flughafen hat ein Stromausfall kurzzeitig den Betrieb lahmgelegt. Es konnten keine Flüge mehr starten oder landen.

Wegen eines Stromausfalls im Tower konnten am Samstagmorgen am Flughafen Hamburg für rund eineinhalb Stunden keine Flugzeuge landen oder starten. Durch die technische Störung sei auch die Beleuchtung der Landebahnen ausgefallen, sagte eine Sprecherin des Flughafens.

Weil so ein sicherer Flugverkehr nicht möglich war, sei der Betrieb eingestellt worden. Es seien einzelne Flüge gestrichen oder zu anderen Flughäfen wie Hannover und Bremen umgeleitet worden, teilte die Sprecherin weiter mit.

Die Auswirkungen hätten sich wegen des geringen Verkehrsaufkommens am Samstagmorgen jedoch in Grenzen gehalten. Wie viele Flüge genau betroffen waren, konnte die Sprecherin zunächst nicht sagen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Unternehmer will Party-Zonen für Punker und Jugendliche auf Sylt
FlughafenFlughafen HamburgStromausfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website