• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • St. Pauli ohne Zander und Aremu und Trikotsponsor verlängert


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild für einen TextSchüsse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild für einen TextUS-Polizei erschießt AfroamerikanerSymbolbild für einen TextGeorg Kofler bestätigt seine neue LiebeSymbolbild für einen Text"Tatort"-Umfrage: Stimmen Sie jetzt abSymbolbild für einen TextKultregisseur mit 59 Vater gewordenSymbolbild für einen TextWeiteres Opfer bei Haiangriff in ÄgyptenSymbolbild für einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild für einen TextBadeunfall bei Summerjam – GroßfahndungSymbolbild für einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild für einen TextNachbarin findet Blutspritzer an HaustürSymbolbild für einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild für einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

St. Pauli ohne Zander und Aremu und Trikotsponsor verlängert

Von dpa
13.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Timo Schultz
St. Paulis Trainer Timo Schultz gibt vor einem Spiel ein Interview. (Quelle: Christian Charisius/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Hamburg (dpa/lno) – Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss im Heimspiel am Samstag (13.30 Uhr/Sky) gegen den FC Erzgebirge Aue auf drei Profis aus dem erweiterten Stamm verzichten. Neben Offensivkraft Daniel-Kofi Kyereh (mit Ghana beim Afrika-Cup) stehen Trainer Timo Schultz auch Rechtsverteidiger Luca Zander (nach Corona) und der defensive Mittelfeldakteur Afeez Aremu (Trainingsrückstand) nicht zur Verfügung. Dennoch hat Schultz die Qual der Wahl. "Der Konkurrenzkampf tobt. Wir haben auf jeder Position Alternativen und Duelle um den Startelf-Einsatz", sagte der 44-Jährige am Donnerstag.

Neben der Vertragsverlängerung mit Chefcoach Schultz (ohne Angabe der Laufzeit) wurde die Fortsetzung des Engagements mit dem Trikotsponsor (Congstar) bekanntgegeben. Der Kontrakt läuft nunmehr bis 2025. "Die frühzeitige Verlängerung zum zweiten Teil der Saison ist besonders in pandemischen Zeiten ein sehr gutes Zeichen", sagte Bernd von Geldern, Geschäftsleiter Wirtschaft beim Kiezclub. An dieser Partnerschaft schätze der Club "vor allem den vertrauensvollen Umgang, die Verkörperung der gemeinsamen Werte und den langfristigen Charakter der Zusammenarbeit", sagte von Geldern am Donnerstag.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Riesige Affen-Skulpturen stehen nun an der Mönckebergstraße
FC Erzgebirge AueFC St. Pauli

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website