Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Hamburg: 18-jähriger nach Vermisstensuche wieder da


Das schaut Hamburg auf
Netflix
1. WednesdayMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Vermisster 18-Jähriger ist wieder da

Von t-online
Aktualisiert am 13.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Am Hamburger Hauptbahnhof (Symbolbild): Bundespolizisten hatten den 18-Jährigen hier angetroffen.
Am Hamburger Hauptbahnhof (Symbolbild): Bundespolizisten hatten den 18-Jährigen hier angetroffen. (Quelle: Hanno Bode/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Hamburg hatte die Polizei nach einem Jugendlichen mit geistiger Behinderung gesucht. Nun ist der 18-Jährige wieder da.

Die Polizei Hamburg hat nach einem Aufruf vom Freitag einen Erfolg zu vermelden: Ein 18-Jähriger, der seit Donnerstag als vermisst galt, ist wieder da. Laut einem Bericht vom Sonntag hatten Beamte der Bundespolizei ihn am Hamburger Hauptbahnhof wohlbehalten angetroffen.

Der 18-Jährige mit geistiger Behinderung war als vermisst gemeldet worden, weil er seit Donnerstagnachmittag nicht auffindbar gewesen war. Zudem sei er auf Medikamente angewiesen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Polizei Hamburg: Pressemitteilung vom 13. Februar 2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Anna Bytom
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website