• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • Hund Leya reißt aus, läuft von Köln nach Hamburg – jetzt Happy End


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextOlympische Kernsportart vor dem AusSymbolbild für einen TextPolizist bei Drogeneinsatz schwer verletztSymbolbild für einen TextGiffey fällt auf falschen Klitschko reinSymbolbild für einen TextAuto rast durch Hütte mit FeierndenSymbolbild für ein VideoRiesige Wasserhose rast auf Urlaubsort zuSymbolbild für einen TextPolizist schießt 25-Jährigem in den BauchSymbolbild für ein VideoSchweighöfer spricht über seine BeziehungSymbolbild für einen TextTouristin: "Grausame" Behandlung auf MaltaSymbolbild für einen TextTiefe Einblicke beim FilmpreisSymbolbild für einen TextNiederländische Royals in SommerlooksSymbolbild für einen TextBetrunkene aus Flugzeug geworfenSymbolbild für einen Watson TeaserDFB-Spielerin offen über KrebserkrankungSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Vermisster Hund läuft 600 Kilometer nach Hamburg

Von t-online, pb

Aktualisiert am 12.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Leya im Transporter: Die Hündin ist wieder zuhause.
Leya im Transporter: Die Hündin ist wieder zu Hause. (Quelle: Tiersuchhilfe Rhein-Sieg/Oberberg e.V.)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Drei Monate war Leya auf Reisen – in der Zeit lief sie von Köln bis nach Hamburg. Der ungewöhnliche Ausflug der Hündin hat nun ein Ende, sie ist wieder zu Hause.

Die Sorge um Leya war groß – aber jetzt ist sie wieder da: Die Hündin war am 15. Februar in Neunkirchen-Seelscheid bei Köln bei ihrem Besitzer ausgebüxt, drei Monate später wurde sie nach ihrer langen Odyssee von einem Spaziergänger in Hamburg-Finkenwerder entdeckt.

Die Tiersuchhilfe Rhein-Sieg/Oberberg berichtete auf ihrer Facebookseite über die kuriose Ausreißerin, auch die "Bild"-Zeitung schrieb am Dienstag über den Fall. Die Hündin konnte demnach von ihrem Besitzer zwar immer wieder auf ihrer Reise durch Deutschland geortet werden – festhalten konnte die flotte Leya aber keiner.

Leya auf dem Weg nachhause: Drei Monate war die Hündin unterwegs.
Leya auf dem Weg nach Hause: Drei Monate war die Hündin unterwegs. (Quelle: Tiersuchhilfe Rhein-Sieg/Oberberg e.V.)

Wie die "Bild" schreibt, ist Leya auf ihrem Frühlingsausflug zunächst in Ruppichteroth, dann in Olpe und später Goslar (Niedersachsen) geortet worden – bis sie schließlich auf vier Pfoten die Hansestadt erreichte, wo es einem Spaziergänger gelungen ist, das flüchtige Tier festzuhalten, bis die Polizei Leya in ihre Obhut nahm. Insgesamt legte sie also eine Strecke von etwa 600 Kilometern zurück.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Träger von Putins Atomkoffer soll niedergeschossen worden sein
Vadim Zimin (r.) bei der Überreichung des Atomkoffers an Waldimir Putin (l.) 1999: Zimin soll zuletzt wegen Korruptionsvorwürfen unter Hausarrest gestanden haben.


Ausflug nach Hamburg: Leya war 600 Kilometer unterwegs

Zu Beginn dieser Woche ging es für die Hündin dann zurück nach Nordrhein-Westfalen. Wie sie die drei Monate überlebte, wird wohl für immer Leyas Geheimnis bleiben. Laut der Tierschutzorganisation Tasso ist Leyla weit davon entfernt, ein Einzelfall zu sein: Im vergangenen Jahr wurden 113.000 Tiere, die bei dem Verein registriert sind, als vermisst gemeldet.

Katzen machen sich dabei öfter auf und davon als Hunde: 2021 büxten 82.000 Katzen aus – demgegenüber stehen 31.000 Hunde. Nicht alle kamen wieder nach Hause: 19.000 Katzen wurden in diesem Jahr nicht wieder mit ihren Besitzern vereint, bei den Hunden wurden 2.000 Tiere nicht wiedergefunden. Insgesamt sind rund zehn Millionen Tiere bei dem Verein Tasso registriert.

Die lange Reise von Leya ist aber auch für die Tiersuchhilfe aus dem Rhein-Sieg-Kreis ungewöhnlich. Mitarbeiterin Jenny Seidt sagte t-online: "Ich hatte ja schon mal, dass ein Tier 147 Kilometer weg war – aber Leya hat alles getoppt."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DeutschlandFacebook

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website