• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • Wladimir Klitschko ruft zum Besuch von Benefizspiel auf


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextHertha w├Ąhlt Ex-Ultra zum Pr├ĄsidentenSymbolbild f├╝r ein VideoHier drohen nach der Hitze heftige UnwetterSymbolbild f├╝r einen TextJohnson irritiert mit ├äu├čerungenSymbolbild f├╝r einen TextVerletzte und R├Ąumung: Abifeier eskaliertSymbolbild f├╝r einen TextZwei Tote auf Rheinbr├╝cke bei MainzSymbolbild f├╝r einen TextSenioren bekommen g├╝nstigere KrediteSymbolbild f├╝r ein VideoFlugzeug geht in der Luft der Sprit aus Symbolbild f├╝r einen TextAffenpocken: WHO tief besorgtSymbolbild f├╝r einen TextHunderte bei Clan-Schl├Ągerei in Essen dabeiSymbolbild f├╝r einen TextJunge stirbt nach Badeunfall in der ElbeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Moderatorin bei Flirt im TV erwischtSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Wladimir Klitschko ruft zum Besuch von Benefizspiel auf

Von dpa
18.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Wladimir Klitschko
Der fr├╝here Boxweltmeister Wladimir Klitschko in Berlin. (Quelle: Kay Nietfeld/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der ehemalige Boxweltmeister Wladimir Klitschko hat via Twitter zum Besuch des Hamburger Benefizfu├čballspiels zugunsten der Menschen in der Ukraine aufgerufen: "Seid dabei am 28. Mai im Volksparkstadion in Hamburg. Als Zuschauer, als Sponsor. Alles hilft uns", sagte der 46-J├Ąhrige in einem Video. Gemeinsam mit Hamburgs Erstem B├╝rgermeister Peter Tschentscher hat Klitschko die Schirmherrschaft der Veranstaltung ├╝bernommen, bei der von 12.00 Uhr an ein All-Star-Team der DFB-Stiftung Sepp Herberger und ein Team Hamburg aufeinandertreffen.

"Danke, dass Ihr in unserem Team seid", sagte der ehemalige Schwergewichtler und erg├Ąnzte: "Bitte bleibt an unserer Seite. Wir werden weiter durchhalten. Mit Eurer Hilfe." In der Ukraine w├╝rden die Menschen f├╝r eine Zukunft in Freiheit k├Ąmpfen: "F├╝r uns und unsere Kinder", betonte Klitschko

Beim HSV-Team sollen auflaufen die Ex-Profis Marcell Jansen, Piotr Trochowski, Christian Rahn, Thomas Gravesen, Stig T├Âfting, Harald Sp├Ârl und Bastian Reinhardt. F├╝r die DFB-Allstars werden Thomas Helmer, Timo Hildebrand, Patrick Owomoyela, Christian Tr├Ąsch, Patrick Helmes sowie DFB-Spielerinnen wie Navina Omilade, Conny Pohlers, Miriam Scheib, Jennifer Meier und Ursula Holl dabei sein.

Der HSV-Gesellschafter AMPri hat derweil nach Clubangaben ein Hilfspaket mit Arbeitsschutz- und Hygiene-Produkten im Wert von 100.000 Euro zusammengestellt, das demn├Ąchst in die Ukraine transportiert werden soll. Dazu hat das Unternehmen 1000 Karten f├╝r das Benefizspiel erworben, die an gefl├╝chtete Menschen aus der Ukraine weitergegeben werden sollen. "Wir finden die Aktion klasse und wollen unseren Beitrag zur direkten Hilfe in der Ukraine leisten", sagte der gesch├Ąftsf├╝hrende AMPri-Gesellschafter Thomas B├Âhme.

Tickets gibt es f├╝r zehn Euro, Kinder zahlen f├╝nf Euro. Zudem kann gespendet werden. Gesammelt werden am Stadion Schlafs├Ącke, Woll- und Fleecedecken, die nach Kiew gebracht werden. Wladimir Klitschko: "Wie ich immer sagte: Mit den richtigen Mitspielern im Team hat man gro├če Chancen zu gewinnen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Junge stirbt nach Badeunfall in der Elbe
DFBHSVTwitterUkraineWladimir Klitschko

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website