• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • Hamburg: Fahrer bei Unfall aus Auto geschleudert und eingeklemmt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSteuerfreie Einmalzahlung geplant?Symbolbild f├╝r einen TextAir Force One landet in M├╝nchenSymbolbild f├╝r ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild f├╝r einen TextKletterer st├╝rzen im Karwendel zu TodeSymbolbild f├╝r einen TextZahl rechter Gef├Ąhrder nimmt zuSymbolbild f├╝r ein VideoHinteregger mit neuem Gesch├ĄftszweigSymbolbild f├╝r einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild f├╝r einen TextFu├čballstar ├╝berrascht mit Wechsel Symbolbild f├╝r einen TextSylt: Party-Zonen f├╝r 9-Euro-Touristen?Symbolbild f├╝r einen TextScholz fehlt auf S├Âders G7-FotoSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAzubi k├Ąmpft in Armut ums ├ťberlebenSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Fahrer bei Unfall aus Auto geschleudert ÔÇô lebensgef├Ąhrlich verletzt

Von t-online, EP

20.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Rettungskr├Ąfte und der Unfallwagen: Der Fahrer lag teilweise unter dem Auto.
Rettungskr├Ąfte und der Unfallwagen: Der Fahrer lag teilweise unter dem Auto. (Quelle: Hamburg News)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Aus bisher unbekannter Ursache hat ein Fahrer in Hamburg die Kontrolle ├╝ber sein Auto verloren. Er touchierte einen Pkw, schleuderte gegen eine L├Ąrmschutzwand und ├╝berschlug sich mit dem Fahrzeug.

Am fr├╝hen Donnerstagabend hat sich ein Fahrer in Hamburg mit seinem Fahrzeug ├╝berschlagen und wurde dabei lebensgef├Ąhrlich verletzt. Er wurde aus seinem Fahrzeug vom Sitz geschleudert und teilweise unter dem Fahrzeug eingeklemmt, hei├čt es in einem Bericht der Polizei.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der 27-J├Ąhrige mit seinem Golf auf dem Nettelburger Landweg im Stadtteil Neuallerm├Âhe unterwegs. Aus bisher ungekl├Ąrter Ursache streifte sein Wagen einen Opel, der in der gleichen Richtung unterwegs war. Das Auto geriet ins Schleudern und prallte zun├Ąchst gegen einen Kantstein, dann gegen eine L├Ąrmschutzwand und ├╝berschlug sich, berichtet die Polizei. Der Unfallwagen blieb auf der linken Fahrzeugseite liegen.

Unfall in Hamburg: Polizei vermutet Alkoholeinfluss

Bei dem Unfall wurde der Fahrer aus seinem Auto geschleudert: Die Polizei vermutet, dass er nicht angeschnallt war. Bei Eintreffen der Rettungskr├Ąfte lag er teilweise unter seinem Auto. Er musste von der Feuerwehr befreit werden.

Unter Begleitung eines Notarztes wurde der Mann mit lebensgef├Ąhrlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Mittlerweile konnte der Zustand des 27-J├Ąhrigen stabilisiert werden ÔÇô Lebensgefahr besteht nicht mehr.

Zur Aufkl├Ąrung der Unfallursache wurde ein Sachverst├Ąndiger hinzugezogen. Ermittler haben zudem angeordnet, dass eine Blutprobe des Fahrers analysiert wird. Sie vermuten, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Der Nettelburger Landweg wurde w├Ąhrend der Bergungsarbeiten bis 21.30 Uhr gesperrt werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Unternehmer will Party-Zonen f├╝r Punker und Jugendliche auf Sylt
OpelPolizeiUnfall

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website