• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • Hamburg: Sattelschlepper kracht auf Pannenfahrzeug


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUmstrittene RBB-Chefin tritt zurückSymbolbild für einen TextWaffenruhe in Gaza – Israel warntSymbolbild für einen TextErstes Spiel für ManCity: Haaland überragtSymbolbild für einen TextSchiri-Entscheidungen: Schalke sauerSymbolbild für einen TextHollywoodstar Clu Gulager ist totSymbolbild für einen TextPink-Floyd-Star sorgt für EmpörungSymbolbild für einen TextDeutscher Diplomat in Rio festgenommenSymbolbild für einen TextRTL-Moderator platzt im TV die HoseSymbolbild für einen TextBayern-Stars feiern an Currywurst-BudeSymbolbild für einen TextBriten sollen Flusskrebse zerquetschenSymbolbild für einen TextMann verlässt Kneipe – MesserangriffSymbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Eklat um Star-DJ Robin SchulzSymbolbild für einen TextMit Kult-Loks durch Deutschland reisen – jetzt spielen

Sattelschlepper rast auf Pannenfahrzeug

Von t-online, EP

31.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Der zerstörte Pkw: Die Fahrerin wurde wie durch ein Wunder nur leicht verletzt.
Der zerstörte Pkw: Die Fahrerin wurde wie durch ein Wunder nur leicht verletzt. (Quelle: BlaulichtNews)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Weil die Elektrik an ihrem Opel Corsa streikte, musst eine Fahrerin mit dem Pkw am Rand der A1 anhalten und Hilfe rufen. Ein Lkw-Fahrer übersah das Fahrzeug und krachte darauf.

Bei einem Unfall auf der Autobahn 1 kurz hinter dem Autobahndreieck Hamburg-Südost ist ein Pkw komplett zerstört worden. Ein Sattelschlepper war auf den Opel Corsa gekracht. Wie durch ein Wunder wurde die Fahrerin nur leicht verletzt, berichtete ein Sprecher der Polizei Hamburg auf Anfrage von t-online.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte die Fahrerin ihr Auto am rechten Fahrbahnrand der Autobahn abgestellt, weil ihre Elektrik ausgefallen war. Der Fahrer des Lkw übersah das Auto trotz Warnblinkanlage und raste ungebremst auf das Heck. Der Pkw wurde über die vierspurige Autobahn geschleudert, bevor er auf dem linken Fahrstreifen stehen blieb.

Unfall sorgt für Verkehrsbeeinträchtigungen

Das Heck des Corsas wurden durch den Aufprall stark verformt. Dennoch konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr die Frau aus dem Fahrzeug befreien, wie ein Reporter vor Ort berichtet. Sie wurde nur leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Lkw-Fahrer kam mit einem Schrecken davon.

Für die Bergungsarbeiten musste der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeführt werden. Dazu stand nur eine Spur zur Verfügung.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Schlägerei auf Hochzeit – Polizei bricht Party mit 300 Feiernden ab
OpelPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website