Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Kaiserschnittquote in Sachsen-Anhalt bei rund 30 Prozent

Hannover  

Kaiserschnittquote in Sachsen-Anhalt bei rund 30 Prozent

22.08.2019, 14:38 Uhr | dpa

In Sachsen-Anhalt ist die Kaiserschnittrate nach einer Erhebung der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH) weitgehend konstant geblieben. Bezogen auf die KKH-Versicherten im Land seien im vergangenen Jahr 30,3 Prozent der Neugeborenen per Kaiserschnitt zur Welt gekommen, teilte die Kasse am Donnerstag mit. Demnach ist die Quote im Vergleich zum Vorjahr, als sie bei 30,1 Prozent lag, nahezu gleich geblieben.

Im bundesweiten Vergleich liegt Sachsen-Anhalt den Angaben zufolge leicht unter dem Durchschnitt. Deutschlandweit habe die Quote im vergangenen Jahr 31,6 Prozent betragen. Die KKH bezog sich bei ihrer Mitteilung auf die Daten ihrer eigenen Versicherten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal