Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Baubranche sucht Auszubildende

Hannover  

Baubranche sucht Auszubildende

23.09.2019, 14:41 Uhr | dpa

Baubranche sucht Auszubildende. Baukräne

Baukräne am Abend in der Dämmerung bei untergehender Sonne. Foto: Jens Kalaene/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Baubranche in Niedersachsen ist noch auf der Suche nach Auszubildenden, nachdem es im zurückliegenden Jahr ein spürbares Plus bei den Ausbildungszahlen gegeben hat. Um fünf Prozent legte die Zahl der Lehrlinge 2018 zu, wie der Baugewerbeverband am Montag in Hannover mitteilte. Bis 2016 waren die Nachwuchszahlen rückläufig. Spürbar zu dem Plus beigetragen haben junge Flüchtlinge, die sich zu einer Ausbildung in der Branche entschieden. Bundesweit habe der Anteil der Flüchtlinge an den neuen Auszubildenden 2018 bei rund 20 Prozent gelegen, sagte eine Verbandssprecherin. Die rund 950 Betriebe der Branche in Niedersachsen haben gut 52 000 Beschäftigte.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal