Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Waffenfund bei Durchsuchung nach gestohlenen Laptops

Hannover  

Waffenfund bei Durchsuchung nach gestohlenen Laptops

17.01.2020, 16:58 Uhr | dpa

Waffenfund bei Durchsuchung nach gestohlenen Laptops. Polizei-Westen

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/dpa (Quelle: dpa)

Anstelle von zwei gestohlenen Laptops hat die Polizei bei einer Durchsuchung eines Restaurants in Hannover diverse Waffen gefunden. Die Ermittler fanden nach eigenen Angaben vom Freitag fünf Schusswaffen, davon zwei Schreckschusswaffen, 250 Patronen, drei Elektroschockgeräte und ein Butterflymesser. Die Waffen wurden am Donnerstag beschlagnahmt. Zudem wurden Ermittlungen gegen Unbekannt wegen Verstößen gegen das Waffengesetz eingeleitet. Die Laptops fand die Polizei nicht, allerdings konnten die Beamten einen 30 Jahre alten Restaurantmitarbeiter als tatverdächtigen Laptopdieb identifizieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal