Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Ex-Leipziger Dominik Kaiser wechselt zu Hannover 96

Hannover  

Ex-Leipziger Dominik Kaiser wechselt zu Hannover 96

18.01.2020, 11:03 Uhr | dpa

Ex-Leipziger Dominik Kaiser wechselt zu Hannover 96. Dominik Kaiser bei seinem Abschiedsspiel auf dem Platz

Dominik Kaiser bei seinem Abschiedsspiel bei RB Leipzig auf dem Platz. Foto: Sebastian Willnow/zb/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Zweitligist Hannover 96 hat den langjährigen RB-Leipzig-Kapitän Dominik Kaiser zurück nach Deutschland geholt. Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt von Bröndby IF in Dänemark und unterschrieb am Samstag bei den Niedersachsen einen Zweieinhalbjahresvertrag. "Zurück nach Deutschland zu wechseln zu einem Club, der vor nicht so langer Zeit große Erfolge gefeiert hat, ist eine Chance, mich hier auch noch einmal zu beweisen. Das reizt mich extrem", sagte der zweite Wintertransfer der 96er nach dem schwedischen Stürmer John Guidetti. Kaiser wurde bei 1899 Hoffenheim ausgebildet und spielte von 2012 bis 2018 für die Leipziger.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal