Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Wolkiges und graues Wetter in Bremen und Niedersachsen

Hannover  

Wolkiges und graues Wetter in Bremen und Niedersachsen

03.12.2020, 07:47 Uhr | dpa

Wolkiges und graues Wetter in Bremen und Niedersachsen. Trübes Wetter

Bäume stehen bei trübem Wetter hinter einer Weide. Foto: Moritz Frankenberg/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Wolkig und grau: In Niedersachsen und Bremen zieht in den kommenden Tagen trübes Wetter auf. Der Donnerstag startet im Osten zwischen dem Wendland und dem Harz trocken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Ansonsten sei es stark bewölkt mit Regen. Vereinzelt könnten auch ein paar Schneeflocken fallen. Die Höchsttemperaturen liegen bei zwei Grad im Wendland, fünf Grad in Bremen und sechs Grad zwischen den Inseln und der Ems.

In der Nacht zum Freitag lockert es sich etwas auf. Zwischen Weser und Harz kann es jedoch zu gefrierendem Sprühregen kommen. Der Tag wird dann überwiegend bewölkt und grau. Östlich der Weser erwarten die Meteorologen Glättegefahr. Die Temperaturen steigen auf drei Grad im Osten und acht Grad im Westen.

Die Nacht zu Samstag bringt erneut dichte Wolken und etwas Niederschlag. Es kann zu Glatteis kommen. Die Temperaturen liegen zwischen minus zwei und ein Grad, auf den Inseln bei vier Grad. Auch am Samstag bleiben die dichten Wolken über Niedersachsen und Bremen. Östlich der Weser kommt es zu Regen, im Bergland kann Schnee fallen. Hinzu kommen Temperaturen zwischen drei und sechs Grad.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal