Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Weil für mehr Engagement bei Impfstoffen für junge Menschen

Hannover  

Weil für mehr Engagement bei Impfstoffen für junge Menschen

10.04.2021, 10:56 Uhr | dpa

Weil für mehr Engagement bei Impfstoffen für junge Menschen. Stephan Weil (SPD), Ministerpräsident von Niedersachsen

Stephan Weil (SPD), Ministerpräsident von Niedersachsen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa (Quelle: dpa)

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) fordert größere Anstrengungen bei der Beschaffung von Corona-Impfstoffen für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren. "Auch in dieser Altersgruppe gibt es zahlreiche Vorerkrankte und damit besonders gefährdete Mädchen und Jungen, die meiner Ansicht nach noch viel zu wenig in den Blick genommen wurden", sagte Weil der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag). Es gebe Ankündigungen von Herstellern, dass bereits im Herbst erste Impfstoffe für unter 16-Jährige zugelassen werden könnten. Solche Impfstoffe müsse der Bund sich über die EU sichern, "damit wir dann nicht erneut erleben, dass wir zu spät und zu wenig bestellt haben", forderte Weil.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal