Sie sind hier: Home > Regional >

Brandsätze geschleudert: Mutmaßlicher Anstifter in Haft

Kriminalität  

Brandsätze geschleudert: Mutmaßlicher Anstifter in Haft

21.12.2017, 13:39 Uhr | dpa

Nachdem mehrere Männer Brandsätze gegen Gebäude in Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) geworfen haben, hat die Polizei nun den mutmaßlichen Anstifter festgenommen. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Donnerstag mitteilten, wurde gegen den 20-Jährigen aus Wiesloch Haftbefehl erlassen.

Weil sie in der Halloween-Nacht auf den 1. November Brandsätze gegen Gebäude - unter anderem auf das Rathaus und einen Polizeiposten geschleudert haben sollen -, ergingen schon am 6. Dezember Haftbefehle gegen vier junge Männer. Haftbefehle gegen fünf weitere Verdächtige wurden unter Auflagen außer Vollzug gesetzt. Gegen die 16- bis 19-Jährigen wird wegen des Verdachts der versuchten Brandstiftung, des Verstoßes gegen das Waffengesetz sowie des Landfriedensbruchs in einem besonders schweren Fall ermittelt.

Demnach haben die Verdächtigen mindestens sieben weitere Brandsätze gegen eine Sporthalle, einen Stromverteilerkasten und in Richtung eines Polizeiwagens geschleudert. Verletzt wurde niemand. Nach den Würfen auf die Sporthalle hatte sich ein Ehepaar eingeschaltet, um weitere Beschädigungen zu verhindern. Dabei war es zu Handgreiflichkeiten gekommen, durch die beide Eheleute verletzt wurden. Der Mann musste in einer Klinik untersucht werden. Die Behörden ermitteln weiterhin.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal