Sie sind hier: Home > Regional >

Schneemänner mitten auf der Straße: Autos stoßen zusammen

Unfälle  

Schneemänner mitten auf der Straße: Autos stoßen zusammen

30.12.2017, 13:48 Uhr | dpa

Einen gänzlich ungeeigneten Ort haben sich vier junge Männer für den Bau von Schneemännern ausgesucht: Mitten auf einer Straße in Meitingen (Landkreis Augsburg) bauten die 16- bis 18- Jährigen zwei Schneemänner und verursachten so einen Verkehrsunfall, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Zwei Autofahrer übersahen demnach am späten Freitagabend einen der ein Meter großen Gestalten aus Schnee. Die Autos kamen ins Schleudern und stießen zusammen. Bei dem Aufprall kam niemand außer dem Schneemann zu Schaden.

Die vier Männer gaben sich zunächst als Unfallzeugen aus und zerstörten den zweiten Schneemann. Schuhabdrücke im frischen Schnee hätten sie aber als Täter überführt. Die Polizei leitete Ermittlungen wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ein.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal