Sie sind hier: Home > Regional >

Polizeitraining in ehemaligem Filmsaal: Neueröffnung

Polizei  

Polizeitraining in ehemaligem Filmsaal: Neueröffnung

22.01.2018, 01:49 Uhr | dpa

Auf Festnahmen unter schwierigen Bedingungen, Einsätze bei Amokalarm und andere Herausforderungen können sich Kommissarsanwärter in Rheinland-Pfalz künftig in einem neuen Trainingszentrum vorbereiten. Es wurde auf dem Polizeigelände in Enkenbach-Alsenborn bei Kaiserslautern in einem ehemaligen Filmsaal errichtet und ist nach Angaben des Innenministeriums mit modernster Technik ausgerüstet. Das Zentrum - nach Angaben eines Ministeriumssprechers das erste dieser Art im Land - gehört zum Standort der Hochschule der Polizei. Innenminister Roger Lewentz (SPD) nimmt es heute in Betrieb. Dabei soll es auch Vorführungen zum Einsatz-, Abwehr- und Zugrifftraining geben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal