Sie sind hier: Home > Regional >

US-Soldaten bekommen nach Rettung deutscher Segler Medaille

Notfälle  

US-Soldaten bekommen nach Rettung deutscher Segler Medaille

26.01.2018, 01:08 Uhr | dpa

Ein halbes Jahr nach einer spektakulären Rettungsaktion zweier deutscher Segler im Atlantik durch die US-Luftwaffe wird die Einheit für ihren Einsatz geehrt. Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger zeichnet die Soldaten heute in Hamburg mit der Rettungsmedaille in Gold aus. Mit dabei sein werden auch die beiden Geretteten aus Bremerhaven.

Die Segeljacht von Vater und Sohn war im Juli 800 Kilometer vor der US-Küste in Flammen aufgegangen. Der damals 48-jährige Sohn erlitt schwere Brandverletzungen. Nach einem Notruf kam die US-Luftwaffe zu Hilfe; fünf Fallschirmspringer sprangen mit Schlauchbooten ab und holten die beiden Männer aus Bremerhaven aus ihrer Rettungsinsel. An der Rettungsaktion waren zwei Hubschrauber sowie ein Flugzeug der US Air Force und ein ziviler Tanker beteiligt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal