Sie sind hier: Home > Regional >

Dreiste Diebin bestiehlt Juwelier zum zweiten Mal

Kriminalität  

Dreiste Diebin bestiehlt Juwelier zum zweiten Mal

01.02.2018, 15:28 Uhr | dpa

Dreiste Diebin bestiehlt Juwelier zum zweiten Mal. Blaulicht auf einem Streifenwagen

Ein Blaulicht auf einem Streifenwagen. Foto: Jens Büttner/Archiv (Quelle: dpa)

Eine dreiste Diebin hat zum zweiten Mal innerhalb einer Woche bei einem Juwelier in Neuwied zugegriffen. Die Frau sei festgehalten und einer alarmierten Streife übergeben worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Sie hatte zunächst am vergangenen Samstag bei dem Juwelier etwas gestohlen, am Mittwochvormittag erschien sie erneut in dem Geschäft. Eine Angestellte erkannte sie als die Täterin vom Samstag, sprach sie an und hielt die Frau fest. Später stellte sich heraus, dass diese bei dem Juwelier schon wieder Waren eingesteckt hatte. Bei einer Hausdurchsuchung fand die Polizei zudem weiteres Diebesgut. 

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal