Sie sind hier: Home > Regional >

Gercke und Gibson Brothers erhalten Radio Regenbogen Awards

Medien  

Gercke und Gibson Brothers erhalten Radio Regenbogen Awards

19.02.2018, 14:29 Uhr | dpa

Gercke und Gibson Brothers erhalten Radio Regenbogen Awards. Das Model Lena Gercke

Lena Gercke lächelt bei einem Pressetermin in die Kamera. Foto: Jens Kalaene/Archiv (Quelle: dpa)

Das Model Lena Gercke erhält nach ihrem Einstieg in die neue ProSieben-Show "Das Ding des Jahres" einen Radio Regenbogen Award. Die 29-Jährige werde als Medienfrau des Jahres ausgezeichnet, teilte der private Radiosender am Montag in Rust bei Freiburg mit. Gercke habe es zwölf Jahre nach ihrem Sieg in der ersten Staffel der Castingshow "Germany’s Next Topmodel" als Fernsehmoderatorin in die erste Reihe geschafft. Sie moderiert seit 2015 die TV-Show "The Voice of Germany". Seit rund zwei Wochen ist sie außerdem Jury-Mitglied bei "Das Ding des Jahres". Die undotierten Radio Regenbogen Awards werden am 23. März in zwölf Kategorien im Europa-Park in Rust verliehen.

Preise für ihre Hits erhalten den Angaben zufolge der deutsch- spanische Sänger Nico Santos ("Rooftop") und die US-Rockband Welshly Arms ("Legendary"). Für das Lebenswerk wird die Diso-Band Gibson Brothers und als Newcomer der US-Sänger Lauv gewürdigt.

Radio Regenbogen mit Sitz in Mannheim wird im März 30 Jahre alt. Seit 20 Jahren verleiht der Sender jedes Jahr Awards in verschiedenen Kategorien an Prominente aus Film, Fernsehen, Musik und Show.

Die weiteren diesjährigen Preisträger hatte Radio Regenbogen bereits im Dezember bekanntgegeben. Zu ihnen zählen Fernsehmoderator Eckart von Hirschhausen, die Musiker Michael Patrick Kelly, Johannes Oerding und Wincent Weiss, Comedian Ingo Appelt, die finnische Sängerin Alma sowie der Musiker und DJ Frans Zimmer alias Alle Farben.

Alle Preisträger werden ihre Awards persönlich entgegennehmen, teilte der Sender mit. Als Laudatoren werden unter anderem die Sängerin und Schauspielerin Yvonne Catterfeld, die Schauspieler Heikko Deutschmann und Ursula Karven, die ZDF-Moderatoren Johannes B. Kerner und Steven Gätjen, Sportreporterin Laura Wontorra sowie die Fernsehmoderatoren Steffen Hallaschka, Birgit Schrowange und Mareile Höppner auftreten. Moderiert wird die Preisverleihung von Comedian Atze Schröder.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal