Sie sind hier: Home > Regional >

Weiterer "Thiazi"-Prozess in Rostock gestartet

Prozesse  

Weiterer "Thiazi"-Prozess in Rostock gestartet

19.02.2018, 14:49 Uhr | dpa

Weiterer "Thiazi"-Prozess in Rostock gestartet. Prozess gegen Betreiber der Internetplattform "Thiazi-Forum"

Akten stehen im Landgericht Rostock auf dem Richtertisch. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv (Quelle: dpa)

In einem Prozess gegen drei mutmaßliche Mitbetreiber des rechtsextremistischen Internetforums "Thiazi" ist am Montag im Rostocker Landgericht die Anklageschrift verlesen worden. Auch erste Rechtsgespräche zwischen den Prozessbeteiligten seien geführt worden, aber zunächst ergebnislos geblieben, erklärte eine Gerichtssprecherin am Montag. Die Anklage wirft den 35, 45 und 58 Jahre alten Männern die Bildung einer kriminellen Vereinigung, Volksverhetzung und das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen vor.

Es handelt sich um den dritten Prozess im Zusammenhang mit dem Forum "Thiazi", das im Jahr 2012 von den Behörden abgeschaltet worden war. Ein Hauptverantwortlicher war 2015 zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Drei weitere Männer müssen sich derzeit ebenfalls vor dem Landgericht verantworten. Nach Ansicht der Ermittler handelte es sich bei der Plattform um das bedeutendste Neonazi-Forum in deutscher Sprache, in dem indizierte Musik und den Holocaust leugnende Inhalte angeboten worden seien.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal