Sie sind hier: Home > Regional >

Ermittler prüfen weiter Material aus Schlachthof

Agrar  

Ermittler prüfen weiter Material aus Schlachthof

21.02.2018, 12:18 Uhr | dpa

Ermittler prüfen weiter Material aus Schlachthof. Ein Polizeiauto steht vor dem Schlachthof

Ein Polizeiauto steht vor dem Schlachthof. Foto: Sina Schuldt (Quelle: dpa)

Eine Woche nach der Razzia in einem Schlachthof in Tauberbischofsheim sucht die Polizei in dem sichergestellten Material weiter nach Hinweisen auf Verstöße gegen den Tierschutz. "Die Ermittler sind noch mit der Auswertung beschäftigt", sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) am Mittwoch auf Anfrage. "Vor nächster Woche wird es wohl keine Entwicklung geben", meinte er. Das bei der Durchsuchung gesammelte Material werde von einer Ermittlungsgruppe in Heilbronn ausgewertet.

Anlass des Ermittlungsverfahrens waren der Staatsanwaltschaft zufolge Medienberichte sowie Anzeigen des Vereins "Soko Tierschutz" (Augsburg) und der Fast-Food-Kette McDonald's. Demnach sollen in Tauberbischofsheim Tiere vor der Schlachtung nicht ausreichend betäubt sowie nicht zugelassene Geräte eingesetzt und vor der Betäubung der Tiere mehrfach unnötige Gewalt angewendet worden sein.

Der Betrieb gehört zur Firma OSI mit Europa-Sitz in Gersthofen bei Augsburg, einem Lieferanten von McDonald's. Nach Sichtung von TV-Aufnahmen hatten die Behörden die Schließung des Hofs verfügt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal