Sie sind hier: Home > Regional >

Coca-Cola füllt letztmals Flaschen in Weimar ab

Getränke  

Coca-Cola füllt letztmals Flaschen in Weimar ab

22.02.2018, 16:38 Uhr | dpa

Coca-Cola füllt letztmals Flaschen in Weimar ab. Coca-Cola

Coca-Cola-Flaschen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv (Quelle: dpa)

Beim Getränkehersteller Coca-Cola in Weimar wird am Freitag die Produktion eingestellt. Zuvor werden dort noch letztmals Flaschen abgefüllt, wie die Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH (CCEP DE) am Donnerstag mitteilte. Mit den meisten der 178 von der Schließung des Produktionsstandorts betroffenen Mitarbeitern seien einvernehmliche Lösungen zur Beendigung der Arbeitsverträge gefunden worden. Acht Betroffene wechseln den Angaben einer Sprecherin zufolge an andere Produktionsstandorte, die meisten davon nach Halle (Saale). Auch drei Auszubildende bleiben im Unternehmen und können ihre Ausbildung dort beenden.

28 Arbeitsplätze in der Logistik konnten der Sprecherin zufolge erhalten werden. Derzeit sucht das Unternehmen nach einem neuen Standort für den Vertrieb im Großraum Erfurt/Weimar. Dort solle vermutlich ab September die Lagerung, Kommissionierung und die Auslieferung von Produkten des Konzerns übernommen werden. Bis dahin soll der Umschlag angelieferter Ware vom bestehenden Lager am alten Standort in Weimar fortgeführt werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal