Sie sind hier: Home > Regional >

Elbe-Lübeck-Kanal wegen Eisgangs gesperrt

Wetter  

Elbe-Lübeck-Kanal wegen Eisgangs gesperrt

28.02.2018, 10:39 Uhr | dpa

Elbe-Lübeck-Kanal wegen Eisgangs gesperrt. Ein Frachtschiff auf dem Elbe-Lübeck-Kanal

Ein Frachtschiff auf dem Elbe-Lübeck-Kanal. Foto: Jens Büttner/Archiv (Quelle: dpa)

Die eisigen Temperaturen der vergangenen Tage behindern jetzt auch die Binnenschifffahrt im Norden. Wegen Eisganges ist der Elbe-Lübeck-Kanal zwischen Lauenburg und Lübeck seit Mittwoch fast auf ganzer Länge gesperrt, teilte die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung  mit. Das Eis ist dort zwischen zwei und fünf Zentimetern dick. Auf der Elbe ist die Schifffahrt zwischen den Häfen Dömitz in Mecklenburg-Vorpommern und Bleckede in Niedersachsen behindert, am Hafen Lauenburg und an der Schleuse Geesthacht sind Eisbrecher im Einsatz.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal