Sie sind hier: Home > Regional >

Gesuchter Betrüger nach langer Suche in Kairo gefasst

Kriminalität  

Gesuchter Betrüger nach langer Suche in Kairo gefasst

09.03.2018, 17:19 Uhr | dpa

Ein in Deutschland verurteilter Betrüger aus Völklingen ist der Polizei in Kairo ins Netz gegangen. Von Ägypten aus wurde der 55 Jahre alte Mann zunächst nach Berlin geflogen, wie die Polizei im Saarland am Freitag mitteilte. Der wegen banden- und gewerbsmäßigen Betrugs gesuchte Mann soll zwischen Anfang 2007 und September 2008 gemeinsam mit Rechtsanwälten und Kfz-Sachverständigen Unfälle fingiert und mit den ahnungslosen Versicherungsunternehmen abgerechnet haben.

Der Mann hatte sich nach der Urteilsverkündung im Januar 2012 seiner dreijährigen Haftstrafe entzogen. Die Zielfahnder suchten nach ihm und konnten den Völklinger nach sechs Jahren in Kairo aufspüren. Die ägyptischen Behörden nahmen den Mann am Dienstag fest. Zurzeit sitzt er in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Chemnitz, von hier aus soll er in die JVA in Saarbrücken verlegt werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal