Sie sind hier: Home > Regional >

Unfall mit Krankentransporter auf A 93: 68-Jährige stirbt

Unfälle  

Unfall mit Krankentransporter auf A 93: 68-Jährige stirbt

14.03.2018, 15:59 Uhr | dpa

Unfall mit Krankentransporter auf A 93: 68-Jährige stirbt. Warndreieck

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall". Foto: Patrick Seeger/Archiv (Quelle: dpa)

Bei einem Verkehrsunfall mit einem privaten Krankentransporter auf der Autobahn 93 bei Schwandorf ist eine 68-Jährige ums Leben gekommen. Zwei weitere Menschen wurden schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war der Transporter am Mittwoch mit zwei Patienten von Weiden in der Oberpfalz nach Regensburg unterwegs. Als der Fahrer auf die rechte Spur wechseln wollte, übersah er vermutlich einen Lastwagen und fuhr ungebremst auf ihn auf. Der Transporter prallte nach Polizeiangaben in die Mittelleitplanke und blieb anschließend schwer beschädigt auf dem rechten Standstreifen stehen.

Die 68-jährige Frau und ein Rollstuhlfahrer an Bord des Fahrzeugs wurden eingeklemmt. Sie mussten von der Feuerwehr befreit werden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. Der Rollstuhlfahrer und der Fahrer des Transporters kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal