Sie sind hier: Home > Regional >

Bechtle rüstet sich für zunehmendes Geschäft mit Schulen

Informationstechnologie  

Bechtle rüstet sich für zunehmendes Geschäft mit Schulen

16.03.2018, 12:18 Uhr | dpa

Bechtle rüstet sich für zunehmendes Geschäft mit Schulen. Thomas Olemotz

Thomas Olemotz spricht während der Pressekonferenz. Foto: Lino Mirgeler/Archiv (Quelle: dpa)

Der IT-Dienstleister Bechtle will künftig verstärkt im Geschäft mit Schulen mitmischen. Die Digitalisierung stehe dort noch am Anfang, sagte Vorstandschef Thomas Olemotz am Freitag in Stuttgart. Es gehe nicht nur um die Ausstattung von Klassen mit Laptops, sondern auch um deren Einbindung in ein Schulnetzwerk oder um elektronische Tafeln. Vor diesem Hintergrund hatte das börsennotierte Unternehmen im vergangenen Jahr einen kleinen Spezialisten für diesen Bereich gekauft.

Der im TecDax notierte und in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) ansässige Konzern erwartet für das laufende Jahr weiter gute Geschäfte. 2018 soll es erneut einen deutlichen Zuwachs bei Umsatz und Ergebnis geben. Bis zum Jahr 2020 soll der Umsatz auf fünf Milliarden Euro steigen. Im vergangenen Jahr kletterten die Erlöse um 15,4 Prozent auf 3,5 Milliarden Euro.

Unter dem Strich machte Bechtle dank der guten Nachfrage nach IT-Dienstleistungen und Computerequipment einen Gewinn von gut 114,6 Millionen Euro - fast 11 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Davon profitieren auch die Aktionäre. Sie sollen für das abgelaufene Jahr eine um 20 Prozent auf 90 Cent erhöhte Ausschüttung erhalten. Die Mitarbeiterzahl legte im vergangenen Jahr um 8,9 Prozent auf 8353 zu.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal