Sie sind hier: Home > Regional >

Zug-Premiere für Flixbus: "Flixtrain" pünktlich gestartet

Verkehr  

Zug-Premiere für Flixbus: "Flixtrain" pünktlich gestartet

23.03.2018, 16:29 Uhr | dpa

Zug-Premiere für Flixbus: "Flixtrain" pünktlich gestartet. Premierenfahrt des "Flixtrain"

Der "Flixtrain" fährt in den Hamburger Hauptbahnhof ein. Foto: Daniel Reinhardt (Quelle: dpa)

Der neue "Flixtrain" ist am Freitag zum ersten Mal von Hamburg nach Köln gefahren. Reisende zwischen den beiden Städten können nun dauerhaft mit Zügen des Fernbus-Anbieters Flixbus reisen. Die Züge sollen täglich außer mittwochs zwischen der Hansestadt und der Rheinmetropole pendeln. Bei der Jungfernfahrt waren rund 500 Gäste an Bord. Insgesamt erhofft sich das Unternehmen rund 500 000 Reisende pro Jahr auf ihren Bahnstrecken.

Neben Hamburg-Köln bedient das Unternehmen beispielsweise auch die Strecke Stuttgart-Berlin. Auf seiner Strecke nach Köln hält der Zug unter anderem in Osnabrück, Münster und Essen. Mit wenigen Minuten Verspätung kam der "Flixtrain" am Freitagmittag am Zielbahnhof in Köln an.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal