Sie sind hier: Home > Regional >

Spaziergänger entdeckt gestohlenen Schultresor unter Brücke

Kriminalität  

Spaziergänger entdeckt gestohlenen Schultresor unter Brücke

01.04.2018, 14:28 Uhr | dpa

Ein gestohlener Schultresor ist wieder aufgetaucht - allerdings ohne Inhalt. Ein Spaziergänge entdeckte den vergangene Woche aus einer Altenburger Grundschule entwendeten Tresor unter einer Brücke bei Nobitz (Landkreis Altenburger Land), wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die unbekannten Täter hatten den massiven Geldschrank mit einem Winkelschleifer geöffnet. Die Schule hatte laut Polizei in dem Tresor eine größere Mengen Bargeld aufbewahrt. Das Technische Hilfswerk unterstützte die Kriminalpolizei bei der Bergung des schweren Tresors am Karfreitag.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: