Sie sind hier: Home > Regional >

HSV-Handballer treffen auf Skopje

Handball  

HSV-Handballer treffen auf Skopje

02.04.2018, 14:09 Uhr | dpa

Die Handballer des HSV Hamburg treffen im Rahmen des Vorbereitungsturniers um den Heide-Cup in Schneverdingen am 10. August auf den aktuellen Champions-League-Sieger Vardar Skopje aus Mazedonien. Die Hanseaten, die als Tabellenführer der Nordstaffel der 3. Liga vor dem Aufstieg in die 2. Liga stehen, sind der mit Abstand klassentiefste Club, der an der zehnten Auflage des hochkarätig besetzten internationalen Turniers teilnimmt. Weitere Starter sind Montpellier AHB aus Frankreich, IFK Kristianstad aus Schweden sowie die Bundesligisten Füchse Berlin und SC DHfK Leipzig.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal