Sie sind hier: Home > Regional >

Fahrgastschifffahrt startet in Saison: Gäste anspruchsvoller

Tourismus  

Fahrgastschifffahrt startet in Saison: Gäste anspruchsvoller

05.04.2018, 07:39 Uhr | dpa

Fahrgastschifffahrt startet in Saison: Gäste anspruchsvoller. Passagiere und Schiff spiegeln sich in Glasfassade

Passagiere und Ausflugsschiff spiegeln sich in einer Glasfassade. Foto: Andreas Arnold/Archiv (Quelle: dpa)

Leinen los: Rund um Ostern sind zahlreiche Fahrgastschiffer an Rhein, Mosel und Main in die neue Saison gestartet. Über den Erfolg wird einmal mehr auch das Wetter entscheiden, wie Werner Gilles von der Gilles Personenschifffahrt aus Vallendar bei Koblenz sagte. Gleichwohl müssen sich Anbieter aber auch mit wachsenden Ansprüchen der Kundschaft auseinandersetzen.

"Hoffen auf gutes Wetter und frische Farbe auf's Schiff: Das langt nicht mehr", sagte Anton Nauheimer. Er ist Vorsitzender des Fachausschusses für Fahrgastschifffahrt beim Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt und Geschäftsführer der Frankfurter Primus-Linie, die unter anderem Fahrten auf Rhein und Main anbietet. Auch die Suche nach Personal ist mitunter schwierig.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal