Sie sind hier: Home > Regional >

Villa in Ellrich soll kontrolliert abbrennen

Brände  

Villa in Ellrich soll kontrolliert abbrennen

13.04.2018, 11:18 Uhr | dpa

Eine seit dem frühen Freitagmorgen in Flammen stehende Villa in Ellrich (Landkreis Nordhausen) lassen Feuerwehr und Polizei nun kontrolliert abbrennen. Die ehemalige Heilanstalt war nach Polizeiangaben bereits durch das Feuer akut einsturzgefährdet. Daher habe die Feuerwehr das Gebäude noch nicht betreten können. Das historische Gebäude stand laut Polizeiangaben seit mehreren Jahren leer. Es sei jedoch ab und an von Obdachlosen als Unterkunft genutzt worden. Auch Jugendliche hätten sich dort immer wieder aufgehalten, so eine Polizeisprecherin.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal