Sie sind hier: Home > Regional >

Macher der Landesgartenschau im Endspurt zur Eröffnung

Kommunen  

Macher der Landesgartenschau im Endspurt zur Eröffnung

19.04.2018, 01:19 Uhr | dpa

Macher der Landesgartenschau im Endspurt zur Eröffnung. Baustart für die Landesgartenschau 2018 in Burg

Für die Landesgartenschau wurde in Burg gebaut (Sachsen-Anhalt). Foto: Jens Wolf/Archiv (Quelle: dpa)

Jahrelang wurde vorbereitet, bis zuletzt wird nun bei bestem Wetter gearbeitet: In zwei Tagen öffnet die Landesgartenschau in Burg (Jerichower Land). Die Ausstellungsmacher informieren heute über ihre Attraktionen und Pläne für die 170 Tage Gartenschau inmitten von Burgs Altstadt. Vier Ausstellungsflächen sind entstanden, die die Besucher entdecken können. Zu den gärtnerischen Höhepunkten kommen bis Oktober vielfältige Veranstaltungen. Für Sachsen-Anhalt ist es die vierte Landesgartenschau. Die Organisatoren erwarten früheren Angaben zufolge rund 450 000 Besucher.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal